Bewerte den Artikel:

Für Durchführung von kleineren Reparaturen brauchen wir nicht unbedingt einen gut ausgestatteten Werkstatt zu haben. Wir sagen Ihnen, welche Werkzeuge für Ihr Zuhause am besten geeignet werden.

Wenn die Häufigkeit von Arbeiten im Laufe der Zeit höher wird, können Sie allmählich neue Werkzeuge kaufen.
Schlagbohrmaschine bohrt in Holz und Metall, mit der angeschalteten Schlaganfunktion auch in Baustoffen, aus denen Wände und Decken hergestellt werden. Empfehlenswert wird eine Zweigang-Bohrmaschine.

 

Der erste Gang wird für dickere oder größere Schraubenbolzen, der zweite hingegen zum Bohren kleinerer Löcher verwendet.

 

Wenn Ihr Zuhause von Betonwänden aufgebaut wurde, ist es besser einen kleinen Schlag-Bohrhammer zu verwenden. Von Arbeiten im Hartbeton wird es weniger Aufwand erfordert , wenn wir uns ein gutes Gerät besorgen. Bei der Wahl ist es zu achten, ob der Hammer eine Umdrehung- Blokade besitzt, da mit dieser auch zum Meißeln verwendet werden kann.

 

Um schneller zu arbeiten, empfehlen wir Ihnen einen Einkauf von Akku- Bohrmaschine

Sie ist effizient bei der Installation von Geräten oder dem Bau von Möbeln.

 

Eine vielseitige Elektrosäge, für den Heimgebrauch geeignet ist sicherlich eine Stichsäge. Die Maschine sägt Holz, Holzstoffen, Kunststoffen und Metallen. Darüber hinaus kann anstelle von Stichsägeblättern in den Griff ein spezielles Messer montiert werden, mit dem Sie weiche Materialien wie zB. Textilien schneiden können.

HINWEIS:

Elektrowerkzeuge werden oft in Sets mit passendem Zubehör verkauft. Diese Angebote können durchaus attraktiv werden.

* Pflichtfelder
Fügen Sie einen Kommentar hinzu.