Bewerte den Artikel:

Der Sommerbeginn ist Zeit der intensiven Arbeiten im Gartenhaus oder auf dem Grundstück. Jäten, Boden lockern, die grundlegende Arbeit, die nicht ohne angemessene und handliche Gartengeräte gemacht werden kann.

Gartenharke Romanik

Vor dem Einpflanzen braucht Boden vorbereitet werden. Besonders wichtig ist die Kultivierung des Bodens- dank der Operation können wir noch genug Sauerstoff in die unteren Schichten des Bodens liefern. Ideal zur Auflockerung und Belüftung des Bodens wird ein unverzichtbares Werzeug Krallen perfekt sein. Perfekt für die Arbeit in steinigem Boden und in den engen Reihen von Ernten.

 

Im März fangen die meisten Pflanzen bereits mit Vegetation an und beginnt ein rasantes Wachstum. Dieser Zeitraum ist der Beste für Verpflanzung. Junge Pflanzen ist es am besten jedes Jahr zu verpflanzen, hingegen ältere alle 2-3 Jahre.

 

Hacken, Jäten und Belüftung des Bodens,Furchen und Rillen.

 

Für die Gartenpflege mit dicht wachsenden Pflanzen. In zwei Formen (Herz mit zwei Zähnen und Rechteck mit drei Zähnen).
Kleine Harken - Multifunktionswerkzeug für Pflanzen und Verpflanzen, und jede zusätzliche Arbeit im Garten
.

* Pflichtfelder
Fügen Sie einen Kommentar hinzu.